Social icons

H e y . Wir starten mit einem neuen Monat in eine neue Woche und da dachte ich mir - ich weiß, es dreht sich letztens alles nur noch um Essen auf meinem Blog,  aber ich kann nicht anders - zeige ich euch mein Abendessen von heute.
Was kann man besseres an einem solch verregneten Sonntag tun, als alte Fotos anzuschauen, Musik zu hören und Mandalas zu malen? Ich wusste demnach kein Ausweg und habe viel im Bett gelegen und sozusagen einen chill-day eingelegt.


Diese kleine Ente hat mein Dad mir zu Weihnachten geschenkt, total süß oder? Besser wäre ja noch, wenn 'Veganer' statt 'Vegetarier' draufstünde haha :D


Heute hatte ich also einen bunt gemischten Salat mit vielen frischen Kräutern wozu es dann noch ein paar restliche Kartoffeln vom Mittag gab als Abendessen. Ich liebe es einfach so bunt wie möglich zu essen, denn bekanntlich isst ja das Auge mit und zugleich, umso bunter euer Essen ist, umso mehr verschiedene Vitamine und Nährstoffe nehmt ihr auf. Besonders an solchen Tagen wie heute (ich habe nach laanger Zeit einmal meinen Wecker ausgelassen und einfach so lange geschlafen - ich war noch müde vom Vorabend, weil wir da weggewesen waren - und zwar bis 11:00 Uhr!), da hatte ich nur eine Babybanane als 'Frühstück', weil ich mir dachte, dass es dann ja eh bald Mittag gibt. Und ihr glaubt nicht, wie sehr meinem Körper die fülligen Haferflocken mit Früchten gefehlt haben! Ich hatte den ganzen Tag das Bedürfnis, viele, frische, bunte Früchte zu essen und deshalb beende ich diesen Tag auch mit einem genauso bunten Salat. Es verirrten sich darin ein paar Sprossen, Mais, Bohnen, Avokado, Tomaten, Grünzeug und Zitronensaft als Dressing. 



Esst ihr abends immer kalt oder auch ein warmes dinner?

Ich wünsche euch eine schöne erste Maiwoche und hoffe ihr habt euch (realistische!) Ziele gesetzt, was ihr in diesem neuen Monat mit neuen Chancen erreichen wollt!
Liebst,

8 comments


  1. Amazing post, dear! :) Do you want to follow each other? If yes, please follow me with GFC and Google, instagram, write a comment
    and I follow you back :)

    With love.
    Diana.
    http://www.mirandabeautyworld.com/

    ReplyDelete
  2. Wunderschöne Bilder! xx

    ReplyDelete
  3. Solche Essgewohnheiten kenne ich!
    Ich esse meistens mittags warm, da ich abends meistens nur eine Kleinigkeit esse und das langt mir dann auch.

    xo, Celine
    http://marieceliine.blogspot.de

    ReplyDelete
  4. Liebe Hanna-Katharina --- Dein Essen sieht wahrlich wundervoll aus und dieses Schweinchen - hihi!!! *schmunzel - Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und werde nun ein wenig stöbern :)

    XOXO Hannes
    http://myfashionandlifestylemoments.blogspot.de/

    ReplyDelete

Powered by Blogger.

Followers